Betreuungsangebot

Aufnahmebedigungen:

Wir nehmen vorwiegend Kinder aus der Stadt Zürich auf. Priorität haben alleinerziehende Mütter / Väter, soziale Notsituationen, Geschwister und Kinder aus dem Quartier.

 

Alterskategorie:

Vier altersgemischte Gruppen ab drei Monaten bis zum Kindergarteneintritt.

 

Betreuungsangebot:

ganze Tage, ein Tag in der Woche ist möglich

 

Angebote für Kinder die im kommenden Sommer in den Kindergarten kommen

Gruppenübergreifende Betreuung der vierjährigen Kinder während der Mittagsruhe 

Für diejenigen Kinder, welche im folgenden Sommer in den Kindergarten wechseln, gibt es wann immer möglich gruppenübergreifende Angebote: sie dürfen eine Stunde ins Pavillon (basteln, werken oder Rollenspiele mit Gleichaltrigen) oder sie dürfen in das Angebot „Musik und Bewegung“ im Bewegungszimmer.

Die Kinder werden in dieser Zeit nicht allein gelassen, Erwachsene sind direkt anwesend und wenn nötig Ansprechpersonen für die Kinder.

 

spezielle Spielangebote

Dem Spielen, vor allem dem freien Spiel, wird bewusst viel Raum gewährt. Dem Kind steht ein vielfältiges, altersgemässes Angebot an Alltagsgegenständen, Geräten, Spielen und verschiedensten Spielsachen zur Verfügung und es kann frei und im eigenen Tempo wählen. Wichtig ist uns, dass es nicht  immer spielen „muss“ – auch im zeitweisen „Nichtstun“ und in der „Langen Weile“ sehen wir einen Sinn. Das Kind braucht oft auch Zeit um seine Bedürfnisse zu spüren.


In den Gruppenzimmern gibt es verschiedenste Möglichkeiten für Spiel und Beschäftigung:

Konstruktionsbereich, Rollenspiele, Spielen allgemein (Auto, Puzzle, usw.), Gesellschaftsspiele, zeichnen  - kleben -  basteln, singen - musizieren, Geschichten, Rückzugsbereich, usw.


In den verschiedenen Themenzimmern sind:

- Grossflächiges Malen und Werken ist im „Malatelier“ oder im „Pavillon“ möglich.

- Backen oder Kochen kann gelegentlich in der Küche erkundet werden.

- Gesungen und musiziert wird in Kleingruppen im Musikzimmer.


Abwechslung in der Bewegung bieten:

- das „Bewegungszimmer“ zum Tanzen, turnen, hüpfen, Hütten bauen, Geschicklichkeit erfahren.

- der grosse Krippengarten  mit Fahrzeugen, Sandkasten, Spielgeräten, kleinem Brunnen, Gebüsche.

- die Spaziergänge in die näheren und weitere Umgebung: öffentliche Spielplätze, Wald, Park, See.




 

 


Kontaktdaten

Kinderkrippe der Heilsarmee

Neumünsterallee 17

8008 Zürich 

Tel.: 044 / 383 47 00

neumuensterallee@heilsarmee.ch

Zum Kontaktformular...

 

Direkt online anmelden...

 

Spannende Stelle 100%, mit verschiedenen Funktionen zu vergeben